Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Supervision Mediation Kommunikation Hospiz/Demenz Moderation Kreistänze Biographie Arbeitsfelder Ansatz Anfrage Kontakt Impressum 

Moderation

Moderation ist eine Methode, um eine Diskussion, Veranstaltung oder Sitzung zu leiten. Als TeilnehmerIn können Sie sich frei und gleichberechtigt äußern, Ihre Beiträge werden nicht gewertet oder kommentiert. Eine neutrale Person - der/die ModeratorIn - achtet auf eine strukturierte und zielführende Kommunikation.Das Ziel:Ihr Vorteil: Der/die ModeratorIn

Impressum

eruieren von Meinungen bzw. erstellen eines Meinungsbildeserarbeiten von Entscheidungen und Ergebnissen, welche von allen Beteiligten mitgetragen werden

eine strukturierte und sachliche Diskussiondie Wertschätzung aller Beiträge fördert eine konstruktive Lösungdie Ergebnisse werden von allen TeilnehmerInnen gemeinsam getragen

verhandelt die (Kommunikations-) Regeln oder gibt diese bekannt und sorgt für ihre Einhaltungbeherrscht Moderationstechnikenist neutral, hält sich mit persönlichen Ansichten zurück, hält aber den Prozess am Laufenerkennt aufkommende Konflikte, spricht sie an (Metaebene) und bewältigt siehält den Zeitrahmen ein und bewahrt den Überblickvisualisiert, fasst zusammen, hält (Zwischen-) Ergebnisse fest

Einholen von Informationen über die IST-Situation, die TeilnehmerInnen, die Rahmenbedingungen und die Ziele

... leitet den Prozess

... gestaltet die Vorbereitung:

Moderation





MARESA BOSCH